Montag, April 10, 2006

Wer hätte das gedacht?

Als ich von Takato ein Amiga Cd32 mit defektem Laufwerk geschenkt bekam dachte ich nur, kannst ja mal versuchen zu reinigen und versuchen den Laser nachzujustieren.Gesagt getan aber leider blieb der erfolg aus. Was sollte ich jetzt machen? das komplette Teil mit Ovp in den Müll schmeissen? Oder ein zweites Gerät kaufen um aus 2 Gräten ein heiles zu machen? Nein vielleicht gibt es ja irgendwo noch ein Ersatzlaufwerk. Nach kurzer suche im Internet konnte ich tatsächlich einen Shop ausfindig machen der noch ein Amiga CD32 Laufwerk im Programm hat, sogar für einen recht guten Preis (23,20Euro inkl. Versand). Nachdem ich das Laufwerk bekommen hatte und es eingebaut habe läuft das Gerät und liest nun auch wieder alle Cd´s. Wie schön es doch ist mal wieder Sensible Soccer oder Banshee zu zocken.Falls ihr es noch nicht wisst, ein Amiga Cd32 ist sozusagen ein Amiga 1200 bei dem alles weggelassen wurde, was man nicht unbedingt zum Spielen braucht. Mit einem seperat verkauften Fmv Modul konnte man sogar Video Cd´s mit dem Amiga Cd32 schauen, ein anderes zusatz Modul verlieh dem Gerät zusätzliche Anschlüsse für eine Floppy, Tastatur usw und konnte so als vollwertiger Amiga genutzt werden. Die Konsole wurde aber nur von 1993-1994 gebaut , deswegen war ich auch verwundert warum es dann doch noch einen Shop gab der ein neues Laufwerk hat.
Hier noch der Link zum Shop: Vesalia Computer

Die Amiga Cd32 Konsole
das neue Laufwerk

Kommentare:

kult hat gesagt…

ich glaube, das banshee muß ich mal wieder von dir zurücktauschen :) hatte dir ja neulich schon deswegen gemailt! brauche das eh noch für n review, könnten es ja dann auch gleich mal wieder ausgiebig zocken!

Pocket hat gesagt…

auf jeden fall werden wir das mal zocken und die anderen schönen cd32 titel die ich noch hab